top of page
Best social media manager app for entrepreneurs | Hookle

Hookle Nutzungsbedingungen

 

Letzte Aktualisierung am 17. September 2019

 

Willkommen bei Hookle. Diese Nutzungsbedingungen sind ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und Hookle Inc. ("Hookle", "wir" oder "uns") über Ihre Nutzung unseres Dienstes oder verwandter Websites, Netzwerke, Anwendungen, mobiler Anwendungen, Produkte oder andere von uns erbrachte Dienstleistungen (zusammen der „Service“).

 

Durch Klicken auf "Ich akzeptiere" oder durch Herunterladen, Installieren, Zugreifen auf oder Verwenden des Dienstes in irgendeiner Weise akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen, einschließlich der Datenschutzbestimmungen von Hookle, und erklären sich damit einverstanden. Wenn Sie diese Bedingungen nicht unbedingt akzeptieren, haben Sie weder unsere Erlaubnis noch das Recht, den Dienst zu nutzen oder darauf zuzugreifen.

 

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen von Hookle, um Informationen darüber zu erhalten, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern.

 

Wir behalten uns das Recht vor, einige oder alle dieser Nutzungsbedingungen nach eigenem Ermessen zu ändern. In diesem Fall veröffentlichen wir die geänderten Nutzungsbedingungen auf www.hookle.net. Wir werden Sie über Änderungen informieren, die nach unserem alleinigen Ermessen wesentliche Auswirkungen auf diese Nutzungsbedingungen haben. Die fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach solchen Änderungen gilt als Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen.

 

Schiedsbescheid

Mit Ausnahme von Streitigkeiten zur Behandlung von Ansprüchen wegen Verletzung des geistigen Eigentums erklären Sie sich damit einverstanden, dass Streitigkeiten, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben, durch ein bindendes, individuelles Schiedsverfahren beigelegt werden. Mit Ausnahme von Ansprüchen wegen Verletzung des geistigen Eigentums verzichten Sie und Hookle durch das Akzeptieren dieser Nutzungsbedingungen jeweils auf das Recht auf ein Gerichtsverfahren durch eine Jury oder auf die Teilnahme an Sammelklagen oder repräsentativen Verfahren. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Recht aufzugeben, vor Gericht zu gehen, um Ihre Rechte aus diesem Vertrag geltend zu machen oder zu verteidigen, mit Ausnahme von Angelegenheiten, die vor ein Gericht für geringfügige Forderungen gebracht werden können.

 

1 Teilnahmeberechtigung

Sie müssen mindestens 13 Jahre alt sein, um den Service nutzen zu können. Indem Sie diesen Bedingungen zustimmen, versichern Sie uns und garantieren uns, dass: (a) Sie mindestens 13 Jahre alt sind; (b) Sie wurden zuvor nicht vom Dienst suspendiert oder entfernt; und (c) Ihre Registrierung und Ihre Nutzung des Dienstes in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften. Wenn Sie ein Unternehmen, eine Organisation oder ein Unternehmen sind, versichert und garantiert die Person, die diese Bedingungen in Ihrem Namen akzeptiert, dass sie befugt ist, Sie an diese Bedingungen zu binden, und Verweise auf Sie hierin (und alle Ihre Verpflichtungen aus diesem Vertrag) beziehen sich auf dieses Unternehmen und jede Person, die den Service im Namen eines solchen Unternehmens nutzt.

 

2 Konten

Um einige Teile des Dienstes nutzen zu können, müssen Sie sich möglicherweise für ein Hookle-Konto registrieren. Wenn Sie sich für ein Konto registrieren, müssen Sie uns möglicherweise einige Informationen zu Ihrer Person mitteilen, z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, korrekt sind und dass Sie sie jederzeit korrekt und aktuell halten. Sie sind allein verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer Konten und Passwörter und übernehmen die Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihren Konten stattfinden.

 

3 Gebühren und Zahlung

Für die Premium-Funktionen des Service müssen Sie bei der Registrierung für den entsprechenden Premium-Service Gebühren zahlen. Bevor Sie Gebühren zahlen, haben Sie die Möglichkeit, die Ihnen in Rechnung gestellten Gebühren zu überprüfen und zu akzeptieren. Alle Gebühren sind nicht erstattungsfähig.

 

3.1 Preis

Hookle behält sich das Recht vor, die Preise für den Service festzulegen. Hookle wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um die auf der Website veröffentlichten Preisinformationen auf dem neuesten Stand zu halten. Hookle kann die Gebühren für alle Funktionen des Dienstes ändern, einschließlich zusätzlicher Gebühren oder Entgelte, wenn Hookle Sie vorab über Änderungen informiert, bevor diese gelten. Hookle kann nach eigenem Ermessen Werbeangebote mit unterschiedlichen Funktionen und unterschiedlichen Preisen für unterschiedliche Kunden abgeben. Diese Werbeangebote gelten nicht für Ihr Angebot oder diese Bedingungen, sofern sie nicht an Sie gerichtet sind.

 

3.2 Autorisierung

Sie ermächtigen Hookle, alle Beträge für die von Ihnen getätigten Bestellungen und alle von Ihnen ausgewählten Servicelevels, wie in diesen Nutzungsbedingungen beschrieben oder von Hookle veröffentlicht, mit der in Ihrem Konto angegebenen Zahlungsmethode zu berechnen. Wenn Sie Gebühren mit einer Kreditkarte bezahlen, kann Hookle vor dem Kauf eine Vorautorisierung Ihres Kreditkartenkontos beantragen, um zu überprüfen, ob die Kreditkarte gültig ist und über die erforderlichen Mittel oder Guthaben verfügt, um Ihren Kauf abzudecken.

 

3.3 Abonnement-Service und Stornierungsbedingungen

Der Service kann automatisch wiederkehrende Zahlungen für periodische Gebühren umfassen („Abonnement-Service“). Wenn Sie einen Abonnementdienst aktivieren, ermächtigen Sie Hookle, in regelmäßigen Abständen und bis zur Stornierung der wiederkehrenden Zahlungen oder Ihres Kontos alle aufgelaufenen Beträge am oder vor dem Fälligkeitsdatum der Zahlung für die aufgelaufenen Beträge zu berechnen. Ihr Konto wird am Abrechnungsdatum des Abonnements automatisch mit allen anfallenden Gebühren für den nächsten Abonnementzeitraum belastet. Das Abonnement wird fortgesetzt, bis Sie Ihr Abonnement kündigen oder wir es kündigen. Sie müssen Ihr Abonnement kündigen, bevor es verlängert wird, um zu vermeiden, dass die nächste periodische Abonnementgebühr Ihrem Konto in Rechnung gestellt wird. Wir berechnen die regelmäßige Abonnementgebühr mit der in Ihrem Konto angegebenen Zahlungsmethode. Sie können den Abonnementdienst über Ihre Kontoeinstellungen oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter support (at) hookle.net kündigen.

 

3.4 Überfällige Konten

Hookle kann den Zugriff auf den Service für jedes Konto sperren oder beenden, für das ein Betrag fällig, aber nicht bezahlt ist. Zusätzlich zu dem für den Service fälligen Betrag werden einem Konto mit Zahlungsverzug Gebühren oder Abgaben berechnet, die im Zusammenhang mit einer Rückbuchung oder Einziehung eines nicht bezahlten Betrags, einschließlich Einzugsgebühren, anfallen.

 

4 Lizenz

Vorbehaltlich Ihrer vollständigen und fortlaufenden Einhaltung dieser Bedingungen gewährt Hookle Ihnen eine eingeschränkte, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche Erlaubnis, während der Laufzeit auf der von Ihnen zur Verfügung gestellten Service-Ebene auf den Service zuzugreifen und ihn für Ihren persönlichen, internen Gebrauch zu nutzen bezahlte alle anfallenden Gebühren. Außer und nur in dem Umfang, in dem eine solche Einschränkung nach geltendem Recht unzulässig ist, dürfen Sie nicht: (a) den Dienst reproduzieren, verbreiten, öffentlich anzeigen oder öffentlich ausführen; (b) Änderungen am Service vornehmen; oder (c) eine Funktion des Dienstes, einschließlich eines Sicherheits- oder Zugangskontrollmechanismus, stören oder umgehen. Wenn Ihnen nach geltendem Recht die Nutzung des Dienstes untersagt ist, dürfen Sie ihn nicht nutzen. Sie dürfen den Service nicht im Auftrag Dritter oder in einem Servicebüro oder einer ähnlichen Funktion nutzen.

 

5 Feedback

Wenn Sie Beiträge und Vorschläge zum Service („Feedback“) bereitstellen, gewähren Sie Hookle ein uneingeschränktes, unbefristetes, unwiderrufliches, nicht exklusives, voll bezahltes und lizenzgebührenfreies Recht, das Feedback auf irgendeine Weise und für jede Art und Weise zu nutzen Zweck, einschließlich der Verbesserung des Dienstes und der Schaffung anderer Produkte und Dienstleistungen.

 

6 Eigentumsrechte

Der Service gehört und wird von Hookle betrieben. Die visuellen Schnittstellen, Grafiken, Design, Zusammenstellung, Informationen, Daten, Computercode (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Quellcode oder Objektcode), Produkte, Software, Dienste, Vorlagen und alle anderen Elemente des Dienstes („Materialien“) werden bereitgestellt von Hookle sind durch geistiges Eigentum und andere Gesetze geschützt. Alle im Service enthaltenen Materialien sind Eigentum von Hookle oder seinen Drittlizenzgebern. Sofern nicht ausdrücklich von Hookle genehmigt, dürfen Sie die Materialien nicht verwenden. Hookle behält sich alle Rechte an den Materialien vor, die nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen gewährt werden.

 

7 Bedingungen Dritter

Hookle bietet über den Dienst Tools, mit denen Sie Informationen, einschließlich Benutzerinhalte, zu und von Diensten von Drittanbietern wie Twitter oder Facebook importieren und exportieren können. Durch die Verwendung eines dieser Tools erklären Sie sich damit einverstanden, dass Hookle diese Informationen an und von dem entsprechenden Drittanbieter-Service überträgt. Dienste von Drittanbietern unterliegen nicht der Kontrolle von Hookle, und Hookle ist nicht für die Verwendung Ihrer exportierten Informationen durch Dienste von Drittanbietern verantwortlich. Der Service kann auch Links zu Websites Dritter enthalten. Verknüpfte Websites unterliegen nicht der Kontrolle von Hookle und Hookle ist nicht für deren Inhalt verantwortlich.

 

8 Nutzungsbedingungen für Benutzerinhalte

 

8.1 Benutzerinhalt

Bestimmte Funktionen des Dienstes können es Benutzern ermöglichen, Inhalte in den Dienst hochzuladen, einschließlich Social Media-Posts und anderer Inhalte, die aus Nachrichten, Rezensionen, Fotos, Videos, Bildern, Daten, Text und anderen Arten von Werken bestehen können („Benutzerinhalte“) ”) Und Benutzerinhalte auf dem Dienst zu veröffentlichen. Sie behalten alle Urheber- und sonstigen Eigentumsrechte, die Sie möglicherweise an den Benutzerinhalten haben, die Sie auf dem Service veröffentlichen. Hookle lehnt jegliche Haftung im Zusammenhang mit Benutzerinhalten ab. Sie sind allein verantwortlich für Ihre Benutzerinhalte und die Folgen der Bereitstellung von Benutzerinhalten über den Service.

 

8.2 Begrenzte Lizenzgewährung an Hookle

Durch die Bereitstellung von Benutzerinhalten für oder über den Service gewähren Sie Hookle ein weltweites, nicht exklusives, lizenzgebührenfreies, vollständig bezahltes Recht und eine Lizenz (mit dem Recht zur Unterlizenzierung) zum Hosten, Speichern, Übertragen, Anzeigen, Durchführen, Reproduzieren und Ändern zum Zwecke der Formatierung für die Anzeige und Verbreitung Ihrer Benutzerinhalte ganz oder teilweise in beliebigen Medienformaten und über alle Medienkanäle, die jetzt bekannt sind oder später entwickelt werden.

 

8.3 Begrenzte Lizenzgewährung an andere Benutzer

Durch die Bereitstellung von Benutzerinhalten für oder über den Dienst für andere Benutzer des Dienstes gewähren Sie diesen Benutzern eine nicht exklusive Lizenz für den Zugriff auf und die Nutzung dieser Benutzerinhalte gemäß den Bestimmungen dieser Bedingungen und der Funktionalität des Dienstes.

 

8.4 Haftungsausschluss und Überwachung von Benutzerinhalten

Hookle kontrolliert nicht und ist nicht verpflichtet, Folgendes zu überwachen, zu bearbeiten oder zu kontrollieren: (a) Benutzerinhalte; (ii) Inhalte, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden; oder (iii) die Nutzung des Dienstes durch seine Benutzer. Sie verstehen, dass Sie bei der Nutzung des Dienstes Benutzerinhalten aus verschiedenen Quellen ausgesetzt sind, und erkennen an, dass Benutzerinhalte möglicherweise ungenau, anstößig, unanständig oder anstößig sind. Sie erklären sich damit einverstanden, auf alle rechtlichen oder gerechten Rechte oder Rechtsmittel zu verzichten, die Sie in Bezug auf Benutzerinhalte gegen Hookle haben oder haben könnten. Hookle behält sich das Recht vor, Benutzerinhalte, die nach unserer alleinigen Beurteilung gegen diese Bedingungen verstoßen oder auf andere Weise zu beanstanden sind, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu überprüfen, zu entfernen, zu bearbeiten oder zu blockieren. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Hookle alle über den Service gesendeten oder empfangenen Informationen für betriebliche und andere Zwecke überwachen kann. Während der Überwachung können Informationen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie geprüft, aufgezeichnet, kopiert und verwendet werden.

 

9 Verbotenes Verhalten

Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, a) den Dienst nicht für illegale Zwecke oder unter Verstoß gegen lokale, staatliche, nationale oder internationale Gesetze zu nutzen; b) den Betrieb des Dienstes oder die Nutzung des Dienstes durch einen Benutzer nicht zu beeinträchtigen; c) keine Maßnahmen zu ergreifen, die eine unangemessene oder unverhältnismäßig große Last oder andere Störungen der Infrastruktur des Dienstes der Systeme oder Netzwerke von Hookle oder der mit dem Dienst oder Hookle verbundenen Systeme oder Netzwerke verursachen.

 

10 Laufzeit und Kündigung

 

10.1 Laufzeit

Diese Bedingungen gelten ab dem Zeitpunkt, an dem Sie die Bedingungen akzeptieren oder den Service zum ersten Mal herunterladen, installieren, darauf zugreifen oder nutzen, und enden, wenn sie wie in Abschnitt 10.2 beschrieben beendet werden.

 

10.2 Kündigung

Wenn Sie gegen eine Bestimmung dieser Bedingungen verstoßen, erlischt Ihre Berechtigung zum Zugriff auf den Service und diese Bedingungen automatisch. Darüber hinaus kann Hookle diese Bedingungen oder Ihr Konto im Service nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Angabe von Gründen oder ohne Angabe von Gründen mit oder ohne Vorankündigung kündigen oder Ihren Zugriff auf den Service sperren oder beenden. Sie können Ihr Konto und diese Nutzungsbedingungen jederzeit kündigen, indem Sie die Funktion "Profil löschen" in der App verwenden oder den Hookle-Kundendienst informieren. Nach Beendigung dieser Bedingungen erlöschen Ihre Lizenzrechte und Sie müssen die Nutzung des Dienstes sofort einstellen. Sie sind nicht mehr berechtigt, auf Ihr Konto oder den Dienst zuzugreifen.

 

11 Änderung des Dienstes

Hookle behält sich das Recht vor, den Service jederzeit vorübergehend oder dauerhaft ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder einzustellen. Hookle übernimmt keine Haftung für Änderungen am Service oder für die Aussetzung oder Beendigung Ihres Zugriffs auf oder Ihrer Nutzung des Service.

 

12 Entschädigung

Sie sind für Ihre Nutzung des Dienstes verantwortlich und verteidigen und entschädigen Hookle und seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Berater, verbundenen Unternehmen, Tochterunternehmen und Vertreter (zusammen die „Hookle-Unternehmen“) von und gegen jeden Anspruch eines Dritten -Partei und alle damit verbundenen Haftungen, Schäden, Verluste und Kosten, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren und -kosten, die sich aus oder im Zusammenhang mit: (a) Ihrer Nutzung oder Ihrem Missbrauch des Dienstes ergeben; (b) Ihre Verletzung eines Teils dieser Bedingungen, einer Darstellung, Garantie oder Vereinbarung, auf die in diesen Bedingungen verwiesen wird, oder eines anwendbaren Gesetzes oder einer Verordnung; (c) Ihre Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich geistiger Eigentumsrechte oder Publizitäts-, Vertraulichkeits-, sonstiger Eigentums- oder Datenschutzrechte; oder (d) Streitigkeiten oder Probleme zwischen Ihnen und Dritten. Wir behalten uns das Recht vor, auf eigene Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle von Angelegenheiten zu übernehmen, die anderweitig von Ihnen entschädigt werden (ohne Ihre diesbezüglichen Entschädigungsverpflichtungen einzuschränken), und in diesem Fall erklären Sie sich damit einverstanden, mit uns zusammenzuarbeiten Verteidigung dieser Ansprüche.

 

13 Gewährleistungsausschluss

DER DIENST UND ALLE MATERIALIEN UND INHALTE, DIE ÜBER DEN DIENST VERFÜGBAR SIND, WERDEN "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. HOOKLE SCHLIESST JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN IM ZUSAMMENHANG MIT DEM DIENST UND ALLEN MATERIALIEN UND INHALTEN AUS, DIE ÜBER DEN DIENST VERFÜGBAR SIND, EINSCHLIESSLICH: (A) JEGLICHE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG NICHTVERLETZUNG; UND (B) JEGLICHE GARANTIE, DIE AUS DEM HANDEL, DER NUTZUNG ODER DEM HANDEL ENTSTEHT. HOOKLE GARANTIERT NICHT, DASS DER DIENST ODER EIN TEIL DES DIENSTES ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER INHALTE, DIE DURCH DEN DIENST ANGEBOTEN WERDEN, UNTERBROCHEN, SICHER ODER FREI VON FEHLERN, VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND DIESE FRAGEN WERDEN BEHOBEN.

 

WEDER MÜNDLICHE ODER SCHRIFTLICHE HINWEISE ODER INFORMATIONEN, DIE SIE VON DEN DIENSTLEISTUNGEN ODER HOOKLE-EINRICHTUNGEN ODER MATERIALIEN ODER INHALTEN ERHALTEN, DIE ÜBER DEN DIENST VERFÜGBAR SIND, ERSTELLEN JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG IN BEZUG AUF DIE HOOKLE-EINRICHTUNGEN ODER DEN DIENST, DIE IN DIESEM ZUSAMMENGESETZT SIND. Wir sind nicht verantwortlich für Schäden, die sich aus dem Service und Ihrem Umgang mit einem anderen Service-Benutzer ergeben können. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS SIE JEGLICHEN TEIL DES DIENSTES AUF EIGENES DISKRETION UND RISIKO NUTZEN, UND DASS WIR NICHT FÜR SCHÄDEN AN IHREM EIGENTUM VERANTWORTLICH SIND ODER JEGLICHER DATENVERLUST, EINSCHLIESSLICH BENUTZERINHALTE.

 

HOOKLE SCHLIESST JEDOCH KEINE GEWÄHRLEISTUNG ODER ANDERES RECHT AUS, DASS HOOKLE NICHT NACH ANWENDBAREM RECHT HAFTET.

14 Haftungsbeschränkung

Soweit gesetzlich zulässig, haften Ihnen die Hoookle-Einrichtungen in keinem Fall für indirekte, zufällige, besondere, Folgeschäden oder strafbare Schäden (einschließlich Schäden für den Verlust von Gewinnen, Goodwill oder sonstige Verluste) ODER IM ZUSAMMENHANG MIT IHREM ZUGRIFF AUF ODER IHRE NUTZUNG ODER IHRE UNMÖGLICHKEIT, AUF DEN DIENST ODER MATERIALIEN ODER INHALTE DES DIENSTES ZU ZUGREIFEN ODER ZU NUTZEN UND OB EINE HOOKLE-ENTITÄT ÜBER DIE MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN INFORMIERT WURDE.

 

Soweit gesetzlich zulässig, haftet Ihnen die gesamte Haftung des Hakens für alle Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder der Unfähigkeit ergeben, einen Teil des Dienstes oder anderweitig unter diesen Bedingungen zu nutzen ODER ANDERWEITIG BESCHRÄNKT SICH AUF: (A) DEN BETRAG, DEN SIE FÜR DEN ZUGRIFF AUF UND DIE NUTZUNG DES DIENSTES IN DEN 12 MONATEN VOR DER VERANSTALTUNG ODER DEN UMSTÄNDEN BEZAHLT HABEN; ODER (B) HUNDERT US-DOLLAR (100 US-Dollar).

 

JEDE BESTIMMUNG DIESER BEDINGUNGEN, DIE EINE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG, DEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS ODER DEN AUSSCHLUSS VON SCHÄDEN BESTIMMT, IST BESTIMMT, DIE RISIKEN ZWISCHEN DEN PARTEIEN UNTER DIESEN BEDINGUNGEN ZU VERTEILEN. Diese Zuteilung ist ein wesentliches Element der Grundlage des Schnäppchen zwischen den Parteien. JEDE DIESE BESTIMMUNGEN IST SEVERABELBAR UND UNABHÄNGIG VON ALLEN ANDEREN BESTIMMUNGEN DIESER BEDINGUNGEN. DIE EINSCHRÄNKUNGEN IN DIESEM ABSCHNITT 14 GELTEN AUCH, WENN EIN BESCHRÄNKTES RECHTSMITTEL SEINEN WESENTLICHEN ZWECK AUSFÄLLT.

bottom of page